Eine Frage der Geduld

  • Buch
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 332288
  • 978-3-96362-288-5
  • Texas,1894: Schon seit längerem hat der Fuhrunternehmer Benjamin Porter ein Auge auf Victoria Adams geworfen, die von allen nur Tori genannt wird. Als ernste, alleinerziehende junge Mutter führt sie den Gemischtwarenladen der Frauenkolonie Harpers Station. Auf Männer reagiert sie mit Ablehnung und macht auch bei Ben keine Ausnahme. Dieser blickt hinter Toris kühle Fassade und nimmt ihre Verletzlichkeit und ihr liebenswürdiges Wesen wahr. Für Lewis, ihren aufgeweckten kleinen Sohn, würde er nur zu gern die Vaterrolle übernehmen. Als Tori mit Hilfe von Bens Frachtkutsche die umliegenden Farmen mit ihren Waren zu beliefern beginnt,versucht Benjamin die gemeinsame Zeit zu nutzen, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Doch die Schutzmauern um Toris Herz scheinen unüberwindlich. Ein dramatisches Ereignis stellt Tori unvermittelt vor die Frage, ob sie bereit ist, schmerzvolle Erfahrungen der Vergangenheit hinter sich zu lassen und noch einmal Vertrauen zu wagen
  • H 20,5 cm/B 13,5 cm
  • 207
  • geb.
  • 286 g
Beschreibung
  • Texas,1894: Schon seit längerem hat der Fuhrunternehmer Benjamin Porter ein Auge auf Victoria Adams geworfen, die von allen nur Tori genannt wird. Als ernste, alleinerziehende junge Mutter führt sie den Gemischtwarenladen der Frauenkolonie Harpers Station. Auf Männer reagiert sie mit Ablehnung und macht auch bei Ben keine Ausnahme. Dieser blickt hinter Toris kühle Fassade und nimmt ihre Verletzlichkeit und ihr liebenswürdiges Wesen wahr. Für Lewis, ihren aufgeweckten kleinen Sohn, würde er nur zu gern die Vaterrolle übernehmen. Als Tori mit Hilfe von Bens Frachtkutsche die umliegenden Farmen mit ihren Waren zu beliefern beginnt,versucht Benjamin die gemeinsame Zeit zu nutzen, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Doch die Schutzmauern um Toris Herz scheinen unüberwindlich. Ein dramatisches Ereignis stellt Tori unvermittelt vor die Frage, ob sie bereit ist, schmerzvolle Erfahrungen der Vergangenheit hinter sich zu lassen und noch einmal Vertrauen zu wagen
  • H 20,5 cm/B 13,5 cm
  • 207
  • geb.
  • 286 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Eine Frage der Geduld"
11.08.2022

Mit viel Geduld gelangt man irgendwann ans Ziel

"Wenn wir aber auf das hoffen, was wir nicht sehen, so warten wir darauf in Geduld." (Röm. 12, 12)
Texas 1849:
Victoria (Tori) Adams neuste Idee, die umliegenden Farmen mit ihren Waren zu beliefern, stößt vor allem bei Fuhrunternehmer Benjamin Porter auf offene Ohren. Zusammen mit ihrem Sohn Lewis will Tori nun ihre erste Fahrt machen. Dabei hat insbesondere Ben großes Interesse, Tori zu begleiten. Den längst hat er ein Auge auf die Ladenbesitzerin aus Harpers Station geworfen. Weshalb er sie bei dieser Fahrt beschützen und ihr Herz erobern möchte. Doch Toris Herz zu gewinnen, ist nicht gerade einfach. Erst nach einem dramatischen Ereignis muss sich Tori mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, um endlich Vertrauen für die Zukunft zu finden. ---

Meine Meinung:
Diesmal beschert mir die "Kleine Auszeit-Reihe" eine verzwickte, dramatische Liebesgeschichte. Bei der geht es besonders um das Thema Geduld und Vertrauen. Den dies muss der Fuhrunternehmer Ben definitiv bei Tori haben. Tori lebt mit ihrem Sohn in der Frauenkolonie Harpers Station, seit sie in der Vergangenheit etwas Traumatisches erlebt hat. Seitdem ist sie auch keinem Mann mehr an sich herangelassen oder ist mit jemandem ausgegangen. Ben will das nun unbedingt ändern und Toris Herz gewinnen. Den er ist, sich sicher in Tori die Frau fürs Leben gefunden zu haben. Doch wie will man ein Herz gewinnen, das so ablehnend und kalt ist? Mit Lewis und Gottes Hilfe ist sich Ben sicher, dass er es schaffen wird. Seine einfühlsame, liebevolle Art lässt den Fuhrunternehmer sofort sympathisch erscheinen und das Herz von Lewis hat sofort erobert. Tori dagegen wirkt oft ängstlich, sensibel, jedoch mitunter robust, ehrgeizig und liebenswert. Dies muss sie auch sein als Ladenbesitzerin und Mutter. Besonders bei so einem kleinen Wirbelwind wie Lewis, der sie ganz schön auf Trab hält. Gerade für ihn wäre eine Vaterfigur durchaus wichtig, weil es in der Frauenkolonie nur wenig Männer gibt. Die Geschichte von Tori und Ben konnte mich wieder einmal begeistern. Trotz der Kürze der Auszeit-Bücher erfahre ich genügend über Tori und er Liebesentwicklung der beiden. Natürlich wird es nicht so tief behandelt wie bei ihren anderen Büchern der Autorin. Doch zur kürzeren Unterhaltung dient es auf jeden Fall. Das Besondere allerdings ist, dass der christliche Glaube ebenfalls Raum in diesem Buch findet. Meist sind diese Bücher der Einstieg für eine Reihe oder um die Autoren kennenzulernen. In "Selbst ist die Frau!", treffen wir auf Toris Freundin Emma und genauso spielt "Herz auf Empfang" und "Das Glück kommt per Express" in der Frauenkolonie Harper Station. Wieder einmal konnte mich die Autorin in die Welt des Wilden Westens entführen. Selbst zu dieser Zeit gab es Sorgen, Probleme und Schicksalsschläge, doch der Glaube an Gott spielt hier noch eine stärkere Rolle als heute. Lassen sie sich von den Romanen dieser Autorin so verzaubern wie ich. Von mir gibt es 5 von 5 Sterne für dieses Buch.

06.07.2022

Ein wunderbarer, emotionaler Roman für Zwischendurch, absolut lesenswert!

In der Reihe „Kleine Auszeit Roman“ ist neu erschienen das Buch „Eine Frage der Geduld“ von der Autorin Karen Witemeyer.

Victoria Adams hat mit ihrem kleinen Sohn Schutz in Harpers Station gefunden und sich dort einen kleinen Laden aufgebaut. Seit einem Jahr versucht der Fuhrunternehmer Benjamin Porters ihre Aufmerksamkeit zu erreichen. Doch Victorias Vergangenheit lässt sich nicht so einfach überwinden, Geduld ist gefragt. Als Victoria ihn nun bittet, sie und ihren Sohn auf einer Geschäftsreise zu fahren, wittert Benjamin eine Chance, sich Victoria zu erklären. Doch ein Unfall beendet die Reise vorzeitig; und damit auch alle Möglichkeiten auf eine Beziehung?

Ich liebe diese kleinen Auszeitromane. Sie sind eine willkommene Pause im hektischen Alltag. Eine kurze Zeit der Ruhe und Entspannung. Auch diese Geschichte der Autorin Karen Witemeyer bietet dabei wieder alle Facetten für eine gute Unterhaltung: Spannung, Romantik, Ehrgefühl und Verantwortung für den Mitmenschen, dazu eine gute Prise christlichen Glaubens. Die perfekte Mischung! Ihr Schreibstil liest sich noch dazu leicht und flüssig und dabei absolut fesselnd. Die Charaktere baut die Autorin gut und realistisch auf. Trotz der Kürze der Geschichte gelingt es ihr dennoch die Settings bildhaft zu beschreiben. Die Erzählung ist wirklich nicht lang, auch im Leben der Protagonisten nicht, und trotzdem müssen so viele emotionale Hürden genommen werden, dass das Gefühl bleibt einen längeren Roman gelesen zu haben. Ich kann daher auch dieses Buch aus der Reihe wieder nur weiterempfehlen und hoffe, dass bald wieder ein weiterer Band erscheinen wird.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aus dieser Themenwelt
Anhänger Schmetterling
Anhänger
27,95 €
Schnellansicht
Fruchtaufstrich: Beerenmischung
Marmelade / Aufstrich
5,95 €
Schnellansicht
Vertraue dem Herrn deine Pläne an
Notizheft
2,40 €
Schnellansicht
Gottes reicher Segen sei mit dir
Notizheft
2,40 €
Schnellansicht
Gottes reicher Segen sei mit dir
Trinkflasche
17,95 €
Schnellansicht
Geschenkseife Tukan
Seife
9,95 €
Schnellansicht
Geschenkseife Flamingo
Seife
9,95 €
Schnellansicht
Die Begegnung
Buch
14,00 €
Schnellansicht
Ein unerwartetes Vermächtnis
Buch
20,00 €
Schnellansicht
Ich gebe dir eine Stimme
Buch
16,00 €
Schnellansicht
Brombeer-Bucht
Buch
15,95 €
Schnellansicht
Füll du mich mit Kraft
Buch
16,95 €
Schnellansicht
Gartenhaus 'Sommertraum'
Blumensamen
7,99 €
Schnellansicht
Das Feuer des Lebens
Buch
16,00 €
Schnellansicht
Die Fischerkinder - Der Kampf um die Krone
Buch
16,00 €
Schnellansicht