Ferien in fernen Galaxien

  • Kinderbuch
11,80 € *
GÜNSTIGE MENGENPREISE
Menge Stückpreis
bis 49 11,80 € *
ab 50 10,50 € *
ab 100 10,00 € *
ab 250 9,50 € *
ab 500 9,00 € *
ab 1000 8,50 € *
ab 2000 8,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 5028
  • 978-3-86338-028-1
  • Joy Katzmarzik
  • Neutral
  • Ab 8 Jahre
  • 24.06.2021
  • NEU - Spannendes Ferienbuch macht Lust auf Zeltlager

  • Ferien in fernen Galaxien
    Als die geplante große Urlaubsreise ausfällt, ist Tim stinksauer! Nun soll er auf ein Zeltlager, wo er keinen kennt, na toll! Allerdings findet es auf dem Planeten Solaria statt, wo die schillernde Königin Galaxia rücksichtslos ein geheimnisvolles Ziel verfolgt. Tim und seine neuen Freunde sollen eine Rakete für sie bauen. Wird die Konstruktion rechtzeitig startklar sein, um dem Herrscher der Welt zu begegnen? Oder werden sie in Ungnade fallen? Die Zeit läuft! Ein Sommerlager-Buch voller Freundschaft, Spannung und jede Menge Ferienspaß!

    - Kinderbuch für 8- bis 12-Jährige
    - spannendes Ferienbuch
    - fesselnde Geschichte mit christlicher Botschaft
    - macht Lust auf christliche Zeltlager


  • Christliche Sommerlager:
    Die SOLAs (Sommerlager) gibt es in ganz Deutschland. An über 50 Standorten finden in den Sommerferien jeweils mehrere wochenweise Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche hintereinander statt. Engagierte Christen aus verschiedenen Gemeinden und Kirchen arbeiten zusammen und bereiten mit viel Aufwand und Engagement jedes Jahr ein neues Lagerthema vor, eine Welt, in die die Teilnehmer ganz und gar eintauchen. Durch die Verknüpfung mit der Botschaft der Bibel kommt man ganz natürlich ins Gespräch über Gott und das eigene Leben.

    Mehr Infos: www.wiedenest.de/solanetzwerk

  • Über die Autorin Conny Ruß:
    Jahrgang 1965, Musikpädagogin, Waldkindergarten-Erzieherin, Clown, Autorin von Theaterszenen, Kindermusicals und Geschichten.
    Nach einigen Jahren Leitung kreativer Kinder- und Jugendprogrammgestaltung in der christlichen Ferienanlage Résidence Pinea auf Korsika lebt sie nun in der Region Hannover.
    Ein besonderes Anliegen ist es ihr, Kindern einen unbeschwerten Zugang zum christlichen Glauben zu ermöglichen - z. B. mit fröhlich-spannenden und frechen Texten. "Ferien in fernen Galaxien", ihr erstes Buch ist eine Hommage an die großartige deutschlandweite Zeltlager-Arbeit des SOLA-Netzwerkes, in der die Kinder zum Glauben gefunden haben und die sie immer wieder selbst als Mutter und Mitarbeiterin erleben und mitgestalten durfte.

    Über die Illustratorin Joy Katzmarzik:
    Jahrgang 1988, Gymnasiallehrerin und hat in der Amerikanistik u.a. über "Calvin and Hobbes" promoviert und arbeitet seit Beendigung des Referendariats als Lehrerin an einem Berufskolleg für Gehörlose/Schwerhörige.
    Seit 2011 arbeitet sie mit einem zweiten Standbein selbstständig als Illustratorin im Kinder- und Jugendbereich sowie im Bereich Sketchnotes und Visual Recording. Sie bietet regelmäßig Workshops an.
  • 14 x 21 cm
  • 144
  • gebunden
  • 353 g
Beschreibung
  • NEU - Spannendes Ferienbuch macht Lust auf Zeltlager

  • Ferien in fernen Galaxien
    Als die geplante große Urlaubsreise ausfällt, ist Tim stinksauer! Nun soll er auf ein Zeltlager, wo er keinen kennt, na toll! Allerdings findet es auf dem Planeten Solaria statt, wo die schillernde Königin Galaxia rücksichtslos ein geheimnisvolles Ziel verfolgt. Tim und seine neuen Freunde sollen eine Rakete für sie bauen. Wird die Konstruktion rechtzeitig startklar sein, um dem Herrscher der Welt zu begegnen? Oder werden sie in Ungnade fallen? Die Zeit läuft! Ein Sommerlager-Buch voller Freundschaft, Spannung und jede Menge Ferienspaß!

    - Kinderbuch für 8- bis 12-Jährige
    - spannendes Ferienbuch
    - fesselnde Geschichte mit christlicher Botschaft
    - macht Lust auf christliche Zeltlager


  • Christliche Sommerlager:
    Die SOLAs (Sommerlager) gibt es in ganz Deutschland. An über 50 Standorten finden in den Sommerferien jeweils mehrere wochenweise Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche hintereinander statt. Engagierte Christen aus verschiedenen Gemeinden und Kirchen arbeiten zusammen und bereiten mit viel Aufwand und Engagement jedes Jahr ein neues Lagerthema vor, eine Welt, in die die Teilnehmer ganz und gar eintauchen. Durch die Verknüpfung mit der Botschaft der Bibel kommt man ganz natürlich ins Gespräch über Gott und das eigene Leben.

    Mehr Infos: www.wiedenest.de/solanetzwerk

  • Über die Autorin Conny Ruß:
    Jahrgang 1965, Musikpädagogin, Waldkindergarten-Erzieherin, Clown, Autorin von Theaterszenen, Kindermusicals und Geschichten.
    Nach einigen Jahren Leitung kreativer Kinder- und Jugendprogrammgestaltung in der christlichen Ferienanlage Résidence Pinea auf Korsika lebt sie nun in der Region Hannover.
    Ein besonderes Anliegen ist es ihr, Kindern einen unbeschwerten Zugang zum christlichen Glauben zu ermöglichen - z. B. mit fröhlich-spannenden und frechen Texten. "Ferien in fernen Galaxien", ihr erstes Buch ist eine Hommage an die großartige deutschlandweite Zeltlager-Arbeit des SOLA-Netzwerkes, in der die Kinder zum Glauben gefunden haben und die sie immer wieder selbst als Mutter und Mitarbeiterin erleben und mitgestalten durfte.

    Über die Illustratorin Joy Katzmarzik:
    Jahrgang 1988, Gymnasiallehrerin und hat in der Amerikanistik u.a. über "Calvin and Hobbes" promoviert und arbeitet seit Beendigung des Referendariats als Lehrerin an einem Berufskolleg für Gehörlose/Schwerhörige.
    Seit 2011 arbeitet sie mit einem zweiten Standbein selbstständig als Illustratorin im Kinder- und Jugendbereich sowie im Bereich Sketchnotes und Visual Recording. Sie bietet regelmäßig Workshops an.
  • 14 x 21 cm
  • 144
  • gebunden
  • 353 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ferien in fernen Galaxien"
30.10.2021

Das galaktischste Sommerlager, das es je gab. Wer da nicht mitfahren will, ist selber schuld!

„Ferien in fernen Galaxien“ ist das erste Buch der Autorin Conny Ruß und wurde als Hommage an die deutschlandweite Zeltlager-Arbeit des SOLA-Netzwerkes geschrieben.

Tim freut sich, es ist der letzte Schultag und eine großartige U.S.A.-Reise mit seinen Eltern wartet auf ihn. Doch als er nach Hause kommt, merkt er gleich, dass sich alles geändert hat. Ein Unfall hat dafür gesorgt, dass Tim, statt ins Flugzeug zu steigen, sich bald darauf mit einem merkwürdigen Kostüm in einem geheimnisvollen Sommerlager wiederfindet. Tom ist sauer, ängstlich und unsagbar enttäuscht. Das sollen nun seine heißersehnten Ferien sein?
Doch wer sagt denn, dass ein Zeltlager langweilig sein muss. Tim sieht, dass die anderen Kinder es kaum erwarten können, endlich loszukommen. Doch was ist das? Gleich am ersten Abend treffen sie auf die Königin Galaxia vom Planeten Solaria und die stellt ihnen nicht nur eine ungewöhnlich herausfordernde Aufgabe… nein, das Siegerteam wird sogar mit ihr in den Weltraum fliegen. Tim und seine Freunde müssen sich mächtig ins Zeug legen, um die Aufgabe zu schaffen, aber wird es am Ende auch für den Weltraumflug reichen?

Ferienlager, Zeltlager, Sommerlager… wie auch immer der Name ist, viele verbinden damit oftmals gemischte Gefühle von cool und jederzeit wieder bis zu nein, bitte nicht! Angst und Heimweh mischen sich mit dem Gefühl der (Vor-)freude. Sich selbst überwinden und seinen Platz in der Gemeinschaft finden, Teamgeist, neue Freundschaften und Abenteuer gehören genauso dazu. Um den ersten Schritt zu wagen, ist dieses Buch von der Autorin Conny Ruß eine großartige Botschaft „Traut euch, es wird nicht nur toll, es kann sogar galaktisch werden!“ Das Buch, das nicht nur ein Dankeschön an alle Sommerlagerteamer und Mitarbeiter ist, ist zugleich eine mutmachende Herausforderung an alle Teilnehmer/innen. Die Geschichte von Tim liest sich leicht und fesselnd; vielleicht klingt es teilweise ein wenig verrückt, aber auf eine Weise, die einfach nur Spaß macht. Da helfen natürlich auch die fantastischen Illustrationen von Joy Katzmarzik, aber Conny Ruß allein schreibt schon so bildhaft, dass man beim Lesen gleich mittendrin im Zeltlagerabenteuer ist. Mich hat zusätzlich sehr gefreut, wie geschickt die Autorin christliche Inhalte in die Geschichte mit eingebunden hat. Das ist definitiv ein weiterer Pluspunkt dieses Buches. Ein Buch, das alle Ferienlagerfreunde und solche, die es werden wollen, begeistern wird! Daher gibt es eine klare Leseempfehlung!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Wenn Sie sich Anmelden könnten Sie einen Gutschein für ihre Bewertung erhalten

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aus dieser Themenwelt
Schön, dass es dich gibt
Seifenblasen
3,30 €
Schnellansicht
Trostpflaster - Flamingos
Pflaster
1,95 €
Schnellansicht
Sei behütet und umsorgt
Überraschungs-Handtuch
4,95 €
Schnellansicht
NEU
Der Herr ist mein Hirte
Seifenblasen
4,95 €
Schnellansicht
NEU
Sei behütet
Seifenblasen
4,95 €
Schnellansicht
NEU
Weihnacht ist ein Geschenk
Seifenblasen
4,95 €
Schnellansicht
Von Falafel bis Zimtschnecken
Koch-/Backbuch
16,95 €
Schnellansicht