Der Auftrag

Ein Israel-Thriller

  • Buch
22,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird kurzfristig besorgt. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 396122
  • 978-3-7751-6122-0
  • Terror. An der Tagesordnung in Israel. Hana weiß das - sie ist eine arabische Christin und stammt aus Nazareth. Obwohl sie heute in Atlanta wohnt, führt ihr Job als Anwältin sie zurück in ihr Heimatland. Doch nur wenig später wird es für sie gefährlich ... und bald stellt sich die Frage, wem Hana überhaupt vertrauen kann.
  • H 21,5 cm/B 13,5 cm
  • 432
  • gebunden
  • 670 g
Beschreibung
  • Terror. An der Tagesordnung in Israel. Hana weiß das - sie ist eine arabische Christin und stammt aus Nazareth. Obwohl sie heute in Atlanta wohnt, führt ihr Job als Anwältin sie zurück in ihr Heimatland. Doch nur wenig später wird es für sie gefährlich ... und bald stellt sich die Frage, wem Hana überhaupt vertrauen kann.
  • H 21,5 cm/B 13,5 cm
  • 432
  • gebunden
  • 670 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Auftrag"
29.01.2022

Terroranschlag und seine Folgen

"Was denkst du über die Mauer? Sie hat ganz sicher Leben gerettet, weil es jetzt für Terroristen schwerer ist, die jüdischen Bezirke zu betreten. Aber auf der anderen Seite ist sie auch eine tragische Erinnerung daran, wie viel Hass hier existiert" (Buchauszug)
Terroranschläge sind mitunter an der Tagesordnung in Israel. Einen davon muss die Familie Neumann am eigenen Leib erfahren. Dabei stirbt die Mutter und Tochter Sadie wird schwer verletzt. Anwältin Hana Abboud, Araberin aus Nazareth mit christlichen Wurzeln, die zurzeit in Atlanta arbeitet, kennt solche Terroranschläge gut. Deshalb soll sie auch den Fall zusammen mit Anwalt Jakob Brodsky übernehmen. Für eine Anklage versuchen sie mehr zu den Hintergründen des Anschlags bzw. über die Täter herauszufinden. Dazu fliegt sie in ihre Heimat, um dort den Privatdetektiv Daud Hasan zu treffen. Bis sie sich eines Tages die Frage stellen muss, wem sie noch vertrauen kann.

Meine Meinung:
Ein bezauberndes Cover mit dem Blick auf Jerusalem zeigt um was es in diesem Thriller geht. Ein brutaler Terroranschlag hat eine kleine Familie zerstört. Ben Neumann möchte nun, dass jemand für den Tod seiner Frau zur Rechenschaft gezogen wird. Doch zuerst muss man sehen, ob das Ganze eine Einzelaktion war oder ob dahinter eine Organisation steckt. Dafür sucht sein Anwalt eine weitere Anwaltskanzlei zur Unterstützung. Die bei Lowenstein/Collins zurzeit arbeitende Hana Abboud, christliche Araberin aus Reinah/Nazareth wird mit dem Fall betraut. Der Schreibstil von Robert Whitlow ist recht eingängig, gut verständlich und gegen Ende zu wird es dann noch einmal richtig spannend. Mitunter sind zwar ein paar recht lange Phasen eingebaut, bei denen wir mehr über Hanas Privatleben erfahren. Mit dabei zu sein, was sie denkt und fühlt, empfand ich sehr bereichernd. Dadurch wird zwar ein wenig die Spannung genommen, doch ich fand es trotzdem interessant. Besonders weil Hana viel über Israel, Religion oder den Fall nachdenkt und betet. Zudem freundet sie sich mit der kleinen Sadie an, die durch den Anschlag ziemlich gezeichnet ist. Daher wirkt sie auf mich schon von Anfang an sympathisch, selbstständig, intelligent und herzlich. Sadie erscheint mir ebenfalls altersgerecht dargestellt, weshalb die Tat mich noch mehr fassungsloser macht. Jakob dagegen ist ein Kämpfer, ehrgeizig, impulsiv und mitunter ungeduldig, trotzdem fand ich ihn gleich sympathisch. Dass wir viel über Juden, Moslems, Christentum, Islam und die Konflikte in Israel erfahren, fand ich sehr wertvoll. Auch die Beschreibungen der Settings haben bei mir einige Bilder hervorgerufen, als ich selbst in Israel war. Herausragend dabei der Besuch des Gartengrabs, das hier schön beschrieben wird. Beeindruckt hat mich, dass der Boykott Israels eine Rolle spielt, Glaubensfragen beantwortet werden und ich etwas über Terrorismus erfuhr. Toll fand ich, dass wir erleben, wie Jakob zu seinem persönlichen Glauben findet. Dass bei ihrem Besuch in Israel immer wieder ihre Ängste rüberkamen, fand ich klasse. Es ist eben kein Land wie jedes andere und trotzdem friedlicher, als wir es uns vorstellen. Der christlich, realistisch und gut verständliche Thriller, den ich wirklich empfehlen kann, bekommt 5 von 5 Sterne.

23.01.2022

Spannend und vom Glauben geprägt. Ein Page-Turner, der absolut empfehlenswert ist.

Der neue Thriller „Der Auftrag“ von dem Autor Robert Whitlow führt in die Problematik der Verbindung zwischen dem Nahen Osten und den U.S.A und ist ein echter Page-Turner.

Hana ist eine arabische Christin, die in Israel aufgewachsen ist, sie konnte Jura studieren und ist nun in Atlanta in den Vereinigten Staaten von Amerika als Junior-Anwältin für eine große Kanzlei tätig. Für sie ist es eine Zwischenstation, denn sie möchte viel lernen und dann nach Israel zurückkehren und eine Familie gründen. Das Wichtigste im Leben neben ihrer Familie in Israel und ihrem Beruf ist ihr Glaube. Da bittet der junger Anwalt Jakob die Kanzlei um Unterstützung in einem Schadenrechtsfall. Gloria Neumann und ihre Tochter wurde in Israel Opfer eines Terroranschlages, bei dem die Mutter getötet wurde und die Tochter Sadie verletzt und entstellt wurde. Es ist nach den Antiterrorgesetzen in Amerika möglich Organisationen zu verklagen, die Verbindungen zu Terrororganisationen haben und die Vermögenswerte in den USA besitzen. Jakob braucht eine finanzkräftige Kanzlei, um genügend Beweise für einen Prozess zu beschaffen, nur besteht nicht sehr viel Aussicht darauf die Hintermänner des Anschlags zu finden. Leon Löwenstein, einer der Senior-Partner der Kanzlei, bittet Hana sich des Falles anzunehmen. Hana zögert den Fall zu übernehmen, sie weiß um die vielschichtigen Probleme im Nahen Osten, aber als sie Sadie begegnet, melden sich sofort Beschützerinstinkte in ihr. So macht sie sich mit Jakob auf nach Israel, dort arbeiten sie mit einem arabischen Ermittler zusammen. Aber wem kann man trauen?

Der Roman ist vielschichtig, zum einen Juden, die in Amerika leben und keinen Kontakt mehr zu ihren Wurzeln haben, dann die Problematik als arabischer Christ in Israel zu leben und die Israelis selbst. Wem kann vertraut werden, wie weit reicht der Arm der Terroristen?
Robert Whitlow ist es gelungen, mit „Der Auftrag“ einen spannenden Thriller zu schreiben, der viele Elemente des Nahen Ostens vereint. Ich war genau so fasziniert zu lesen, wie Hana ihren Glauben im säkularen Amerika lebt und dadurch ihre Wurzeln behält und wie Jakob durch die Geschehnisse mit seiner vergessenen Vergangenheit konfrontiert wird.

Es war schwer für mich das Buch aus den Händen zu legen, denn der Arm des Terrors kann sehr lang sein und es viel mir schwer zu warten, wie sich die Handlung weiterentwickelt. Ich habe als Leser viel darüber erfahren, wie arabische Christen in Israel leben. Aber wichtig für mich war auch, dass es nicht nur um Terror und Mord geht in dieser Geschichte, sondern um die Bewegründe der Menschen und wie sich diese sich verändern können. Das macht für mich dieses Buch so wertvoll, dass es nicht nur um Gewalt, sondern auch um Glauben, persönliche Beziehungen, Liebe zur Heimat und Menschen geht. Ich habe jedenfalls viele gute Abende mit diesem Buch verbracht und empfehle dieses spannende Meisterwerk gerne weiter.


Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aus dieser Themenwelt
Anhänger Schmetterling
Anhänger
27,95 €
Schnellansicht
Fruchtaufstrich: Beerenmischung
Marmelade / Aufstrich
5,95 €
Schnellansicht
Vertraue dem Herrn deine Pläne an
Notizheft
2,40 €
Schnellansicht
Gottes reicher Segen sei mit dir
Notizheft
2,40 €
Schnellansicht
Gottes reicher Segen sei mit dir
Trinkflasche
17,95 €
Schnellansicht
Geschenkseife Tukan
Seife
9,95 €
Schnellansicht
Geschenkseife Flamingo
Seife
9,95 €
Schnellansicht
Die Begegnung
Buch
14,00 €
Schnellansicht
Ein unerwartetes Vermächtnis
Buch
20,00 €
Schnellansicht
Eine Frage der Geduld
Buch
10,00 €
Schnellansicht
Ich gebe dir eine Stimme
Buch
16,00 €
Schnellansicht
Brombeer-Bucht
Buch
15,95 €
Schnellansicht
Füll du mich mit Kraft
Buch
18,00 €
Schnellansicht
Gartenhaus 'Sommertraum'
Blumensamen
3,00 €
Schnellansicht
Das Feuer des Lebens
Buch
16,00 €
Schnellansicht