Schönheit aus Asche

Schönheit aus Asche

Wie ich als zurückgelassenes Kind den Zweiten Weltkrieg überlebte - und endlich Heimat für mein Herz fand

  • Buch
22,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird kurzfristig besorgt. Lieferzeit ca. 7 Werktage

  • 193702
  • 978-3-7655-3702-8
  • Autobiografie / Biografie
  • Eleanor Isaacson ist zwei Jahre alt, als ihre Mutter sie in Deutschland bei Verwandten zurücklässt. Das kleine Mädchen wächst in der Obhut ihrer Tante auf, von der sie zwar Nahrung bekommt, aber keine Liebe. Dann bricht der Zweite Weltkrieg aus. Gemeinsam überstehen die beiden Bombennächte, Hunger, Einsamkeit und den Verlust naher Angehöriger. Kurz bevor sich der Eiserne Vorhang schließt, holt Eleanors Mutter die inzwischen 13-Jährige zu sich in die USA. Doch auch im "Land der Freiheit" erlebt Eleanor nur Kälte und Ablehnung. Erst als Erst als sie entdeckt, wer ihr unsichtbarer Freund ist, der sie von klein auf begleitet und beschützt hat, findet ihr Herz endlich Heimat. Mit vierzig heiratet Eleanor ihre große Liebe. Bereits siebzehn Jahre später stirbt Robert, während Eleanor selbst zum zweiten Mal mit Lymphdrüsenkrebs kämpft. Doch immernoch verschenkt sie großzügig, was ihr von der eigenen Familie geblieben ist: Liebe und Annahme.
  • H 21,0 cm/B 14,0 cm
  • 256
  • gebunden
  • 362 g
Beschreibung
  • Eleanor Isaacson ist zwei Jahre alt, als ihre Mutter sie in Deutschland bei Verwandten zurücklässt. Das kleine Mädchen wächst in der Obhut ihrer Tante auf, von der sie zwar Nahrung bekommt, aber keine Liebe. Dann bricht der Zweite Weltkrieg aus. Gemeinsam überstehen die beiden Bombennächte, Hunger, Einsamkeit und den Verlust naher Angehöriger. Kurz bevor sich der Eiserne Vorhang schließt, holt Eleanors Mutter die inzwischen 13-Jährige zu sich in die USA. Doch auch im "Land der Freiheit" erlebt Eleanor nur Kälte und Ablehnung. Erst als Erst als sie entdeckt, wer ihr unsichtbarer Freund ist, der sie von klein auf begleitet und beschützt hat, findet ihr Herz endlich Heimat. Mit vierzig heiratet Eleanor ihre große Liebe. Bereits siebzehn Jahre später stirbt Robert, während Eleanor selbst zum zweiten Mal mit Lymphdrüsenkrebs kämpft. Doch immernoch verschenkt sie großzügig, was ihr von der eigenen Familie geblieben ist: Liebe und Annahme.
  • H 21,0 cm/B 14,0 cm
  • 256
  • gebunden
  • 362 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schönheit aus Asche"
02.06.2022

„Nur wer im Herzen Leid erfahren hat, kann wahre Demut erlangen.“ Sehr empfehlenswerte Autobiografie!

„Nur wer im Herzen Leid erfahren hat, kann wahre Demut erlangen.“ Ich habe diesen Satz in einem anderen Buch gelesen. Doch ohne Eleanors Geschichte in diesem Buch gelesen zu haben, hätte ich diesen Satz nicht so würdigen können, wie ich es jetzt tun kann. Es ist ein Buch für Christen von einer Christin. Es regt an, über die Weise wie Gott in der Welt wirkt nachzudenken.
Die Lebensgeschichte von Eleanor ist, was ihre Kindheit bis ins junge Erwachsenen Leben angeht, von Personen bestimmt, die ihr keine Liebe entgegenbringen konnten oder wollten. Sie wurde von ihrer Mutter in Deutschland zurückgelassen, überlebte die Zeit des Zweiten Weltkrieges und die Jahre im Osten von Deutschland. Dann kam der Lichtblick, gerade bevor die Grenzen geschlossen wurden, hatte Eleanor die Möglichkeit als in Amerika Geborene in die Staaten zu emigrieren. Schließlich erzählt sie von ihrem Leben in Amerika. Durch eine Schulsekretärin kam sie zum christlichen Glauben. So konnte sie letztendlich falsche Glaubensgrundsätze abstreifen und die fundamentalen Liebe Gottes für sich und ihr Leben annehmen. Eleanor berichtet von dem Leben mit ihrem Mann, der Beziehung zu ihrer Schwiegermutter und auch über die Versöhnung mit ihrer eigenen Mutter. Sie führt weiterhin ein erfülltes Leben, in dem sie anderen Menschen hilft und sich dabei nicht selbst vergisst.
Mich hat fasziniert, wie Eleanor als Kind und Jugendliche mit einem imaginären Freund spricht und dort die Zuneigung erhält, die ihr sonst keiner geben wollte oder konnte. Für mich und Eleanor steht fest, dass sich Gott ihr hier näherte und sie trotz der lieblosen Umgebung tröstete, so dass sie nicht zerbricht. Eleanor hat diese Fähigkeit, sich mit ihrem imaginären Freund zu trösten, gepflegt, bis sie endlich erfährt, dass dieser Freund Gott ist und Menschen in ihr Leben treten, die sie lieben.
Es ist eine Geschichte, wie man durch Glauben aufblühen kann, um das Leben in vollen Zügen zu genießen. Eleanor hat es sogar geschafft später ihre Mutter zu pflegen und ihr den Respekt entgegenbringen, den sie so eigentlich nicht verdient hätte. Sie ist nach dem Tod ihres Mannes immer noch sehr aktiv mit Vorträgen; Bibelkreisen und hat sich einen Traum erfüllt, ein kirschrotes Cabriolet. Sie ist ein Beispiel dafür, dass Christen viel mehr von der Freude und Sicherheit, die sie empfangen, nach außen tragen sollten. Eine sehr empfehlenswerte Autobiografie!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aus dieser Themenwelt
NEU
Segenskette Sommer
Dekoration
11,95 €
Schnellansicht
Anhänger Schmetterling
Schmuck-Anhänger
14,00 € 27,95 € **
Schnellansicht
Fruchtaufstrich: Beerenmischung
Marmelade
5,95 €
Schnellansicht
Vertraue dem Herrn deine Pläne an
Notizheft
2,40 €
Schnellansicht
Gottes reicher Segen sei mit dir
Notizheft
2,40 €
Schnellansicht
Gottes reicher Segen sei mit dir
Trinkflasche
17,95 €
Schnellansicht
Geschenkseife Tukan
Seife - fest
9,95 €
Schnellansicht
Geschenkseife Flamingo
Seife - fest
9,95 €
Schnellansicht
Die Begegnung
Buch
14,00 €
Schnellansicht
Solomon
Buch
18,00 €
Schnellansicht
Sommerglanz am Liliensee
Buch
17,00 €
Schnellansicht
Der Laden der unerfüllten Träume
Buch
18,00 €
Schnellansicht
Das Cottage über dem Meer
Buch
17,00 €
Schnellansicht
Im Visier der Macht
Buch
16,00 €
Schnellansicht
Love Always Hopes
Buch
16,00 €
Schnellansicht