Befiehl du deine Wege

Befiehl du deine Wege

  • Postkarten
4,40 € *
GÜNSTIGE MENGENPREISE
Menge Stückpreis
bis 24 4,40 € *
ab 25 4,20 € *
ab 50 4,00 € *
ab 100 3,90 € *
ab 250 3,80 € *
ab 500 3,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gebindegröße, Menge:

  • 42365
  • 403-4-905423-65-3
  • Paul Gerhardt
  • Gute Besserung, Neutral
  • 01.01.2015
  • Karten machen Freude

  • Unsere Postkarten eignen sich hervorragend für kleine Grüße jeder Art, aber auch als kleine Mutmacher an der Wand, am Spiegel oder auf dem Tisch.
    Die Gebindegröße, Menge gibt die Anzahl der gleichen Karten an.
  • Befiehl du deine Wege
    und was dein Herze kränkt
    der allertreusten Pflege des,
    der den Himmel lenkt.
    Der Wolken, Luft und Winden
    gibt Wege, Lauf und Bahn,
    der wird auch Wege finden,
    da dein Fuß gehen kann.
    Weg hast du allerwegen,
    an Mitteln fehlt dirs nicht;
    dein Tun ist lauter Segen,
    dein Gang ist lauter Licht;
    dein Werk kann niemand hindern,
    dein Arbeit darf nicht ruhn,
    wenn du, was deinen Kindern
    ersprießlich ist, willst tun.
    Hoff, o du arme Seele,
    hoff und sei unverzagt!
    Gott wird dich aus der Höhle,
    da dich der Kummer plagt,
    mit großen Gnaden rücken;
    erwarte nur die Zeit,
    so wirst du schon erblicken
    die Sonn der schönsten Freud.
    Ihn, ihn lass
    tun und walten,
    er ist ein weiser Fürst
    und wird sich so verhalten,
    dass du dich wundern wirst,
    wenn er, wie ihm gebühret,
    mit wunderbarem Rat
    das Werk hinausgeführet,
    das dich bekümmert hat.
    Mach End, o Herr, mach Ende
    mit aller unsrer Not;
    stärk unsre Füß und Hände
    und lass bis in den Tod
    uns allzeit deiner Pflege
    und Treu empfohlen sein,
    so gehen unsre Wege
    gewiss zum Himmel ein.

    Paul Gerhardt
  • 11 x 15 cm
  • 22 g
Beschreibung
  • Karten machen Freude

  • Unsere Postkarten eignen sich hervorragend für kleine Grüße jeder Art, aber auch als kleine Mutmacher an der Wand, am Spiegel oder auf dem Tisch.
    Die Gebindegröße, Menge gibt die Anzahl der gleichen Karten an.
  • Befiehl du deine Wege
    und was dein Herze kränkt
    der allertreusten Pflege des,
    der den Himmel lenkt.
    Der Wolken, Luft und Winden
    gibt Wege, Lauf und Bahn,
    der wird auch Wege finden,
    da dein Fuß gehen kann.
    Weg hast du allerwegen,
    an Mitteln fehlt dirs nicht;
    dein Tun ist lauter Segen,
    dein Gang ist lauter Licht;
    dein Werk kann niemand hindern,
    dein Arbeit darf nicht ruhn,
    wenn du, was deinen Kindern
    ersprießlich ist, willst tun.
    Hoff, o du arme Seele,
    hoff und sei unverzagt!
    Gott wird dich aus der Höhle,
    da dich der Kummer plagt,
    mit großen Gnaden rücken;
    erwarte nur die Zeit,
    so wirst du schon erblicken
    die Sonn der schönsten Freud.
    Ihn, ihn lass
    tun und walten,
    er ist ein weiser Fürst
    und wird sich so verhalten,
    dass du dich wundern wirst,
    wenn er, wie ihm gebühret,
    mit wunderbarem Rat
    das Werk hinausgeführet,
    das dich bekümmert hat.
    Mach End, o Herr, mach Ende
    mit aller unsrer Not;
    stärk unsre Füß und Hände
    und lass bis in den Tod
    uns allzeit deiner Pflege
    und Treu empfohlen sein,
    so gehen unsre Wege
    gewiss zum Himmel ein.

    Paul Gerhardt
  • 11 x 15 cm
  • 22 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Befiehl du deine Wege"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.