Natürlich gut: Brot backen

Natürlich gut: Brot backen

Rezepte und Tipps für Einsteiger

  • Backbuch
15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 193277
  • 978-3-7655-3277-1
  • Kochen & Backen
  • Geburtstag, Neutral
  • Brot und Brötchen haben in Deutschland Kultstatus, kaum ein anderes Land der Welt bietet eine derartige Vielfalt. Aber immer mehr Menschen stellen für sich fest, dass Brot und Brötchen aus dem Supermarkt oder den Bäckerei-Filialisten einfach nicht mehr schmecken, dass ihnen irgendetwas fehlt. Ist es denn wirklich so schwer, richtig gutes Brot selbst zu backen? Brotbacken geht leichter als man denkt und das neue Geschenkbuch aus der Reihe "Saatvogel natural life-art" zeigt einfach, praktisch und nachvollziehbar, wie es geht. Illustriert mit wunderschönen Abbildungen und vielen Informationen und Tipps rund ums Brot ist es ein echter Genuss. Empfehlung: Ausprobieren!
  • 13 x 18,5 cm
  • 144
  • gebunden, Halbleinen
  • 254 g
Beschreibung
  • Brot und Brötchen haben in Deutschland Kultstatus, kaum ein anderes Land der Welt bietet eine derartige Vielfalt. Aber immer mehr Menschen stellen für sich fest, dass Brot und Brötchen aus dem Supermarkt oder den Bäckerei-Filialisten einfach nicht mehr schmecken, dass ihnen irgendetwas fehlt. Ist es denn wirklich so schwer, richtig gutes Brot selbst zu backen? Brotbacken geht leichter als man denkt und das neue Geschenkbuch aus der Reihe "Saatvogel natural life-art" zeigt einfach, praktisch und nachvollziehbar, wie es geht. Illustriert mit wunderschönen Abbildungen und vielen Informationen und Tipps rund ums Brot ist es ein echter Genuss. Empfehlung: Ausprobieren!
  • 13 x 18,5 cm
  • 144
  • gebunden, Halbleinen
  • 254 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Natürlich gut: Brot backen"
20.10.2021

Gutes Einsteigerbuch mit kleinen taktischen Mängeln

Mit dem Buch „Natürlich gut: Brot backen – Rezepte und Tipps für Einsteiger“ möchte die Autorin Sina Butenuth Mut machen, einmal selbst auszuprobieren, wie einfach es ist, Brot, Brötchen und Co. zu backen.

Das kleine Buch und damit meine ich klein (Kantenlängen ca. 13 x 18,5 cm) lädt mit einer hübschen Gestaltung ein, den Backofen schon einmal vorzuwärmen. Die Größe des Buches hat Vor- und leider auch Nachteile. In meiner kleinen Küche mit wenig Arbeitsfläche hat es genau die richtige Größe, damit auch noch Platz zum Kneten, usw. bleibt. Der Nachteil ist, dass die Rezepte auf zwei Seiten gedruckt werden müssen und man so häufiger umschlagen muss. Auch bleibt das Buch nicht offen liegen, sondern die Seiten müssen ggf. beschwert werden. Umso hochwertiger ist dafür die Aufmachung mit einem Leineneinband und guten Fotos, die nicht nur das Endergebnis präsentieren, sondern zum Beispiel auch einzelne Arbeitsschritte oder auch die Utensilien, die man zum Backen benötigt. Liebevoll gestaltet sind die Seitenzahlen mit kleinen Broten.

Doch nun zum Inhalt:

Nach einer kurzen Einleitung wird die Geschichte des Brotes erzählt sowie einige Fun Fakts genannt. Danach folgt das Grundwissen für Einsteiger. Hier wird vieles behandelt von den notwendigen Utensilien, den verschiedenen Mehlsorten, der richtigen Lagerung über Hefe und Sauerteig (umfangreich wird das Selbstansetzen erklärt) bis zu veganem und glutenfreiem Backen. Danach folgt der Rezeptteil mit 30 Brot- und Brötchenrezepten. Wer es erkennt, sie sind nach dem Alphabet geordnet, da Inhaltsverzeichnis fehlt. Den Abschluss des Buches bilden einige wenige Rezepte für Brotaufstriche sowie eine Länderreise, diese aber ohne eigene Rezepte. Ganz am Ende des Buches gibt es noch eine Doppelseite für Notizen und eigene Rezepte.

Die Rezepte bieten eine bunte Vielfalt. Die ich ausprobiert habe, ergaben leckere Brote bzw. Brötchen. Allerdings tauchten kleine Schwierigkeiten auf bei den angegebenen Zeiten. Zum einem fehlt mir eine Gesamtzeit (Vorbereitung, Geh- und Backzeit), zum anderen ist die Zimmertemperatur durchaus unterschiedlich. Bei unseren 18 Grad Celsius braucht der Teig zum Aufgehen schon länger als bei wärmeren Temperaturen. Auch beim Backen muss man einen Blick draufwerfen, ob das Brot wirklich durch ist, denn die Öfen sind durchaus unterschiedlich. Da kann es bei einem absoluten Anfänger schon etwas Frust geben.

Insgesamt gesehen ist das Buch solide mit den oben beschriebenen kleinen Mängeln. Mir gefiel die Abwechslung der Rezepte sehr und ich habe vor noch das ein oder andere auszuprobieren, aber mit längeren Geh- und Backzeiten.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Wenn Sie sich Anmelden könnten Sie einen Gutschein für ihre Bewertung erhalten

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aus dieser Serie
Natürlich gesund: Kräuter & Gewürze
Buch
15,00 €
Schnellansicht