Mit Turbo zu mir selbst

Mit Turbo zu mir selbst

Meine Reise vom Burnout zur Freiheit
Mit einem Vorwort von Josef Müller

  • Biografien & Lebensbilder
16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 5121308
  • 978-3-8429-1308-0
  • Heidi Welsch
  • 14.02.2020
  • Heidi Welsch, eine junge, erfolgreiche Geschäftsfrau, ist glücklich verheiratet mit Jürgen, ihrer großen Liebe. Beide leben in der Schweiz und genießen die schönen Seiten des Lebens dank einer gut gehenden Immobilienfirma. Gott? Ja, irgendwo vorhanden, aber unwichtig.
    Doch 2008 wirft die große Finanzkrise erste Schatten auf ihr Glück. Aber es kommt noch schlimmer: 2011 stirbt Jürgen an einer heimtückischen Krebserkrankung. Ein jahrelanger Kampf des Betens und Glaubens scheint verloren zu sein. In diesem ausweglosen Zustand erwacht in Heidi die Kämpfernatur. Trauer, Zweifel und Fragen an Menschen und Gott räumt sie beiseite und versucht, sich ein neues Leben aufzubauen. Doch all ihr Mühen endet in einem totalen Crash. Absprungbereit steht sie auf einer hohen Brücke. Nur ihr kleiner Hund namens Turbo, der auf Heidis Weg bis heute eine besondere Rolle spielt, hält sie zurück.
    In einer Auszeit begegnet sie Gott - oder besser: Gott begegnet ihr. Sie darf ihr gottgegebenes Ich neu entdecken und zu der fröhlichen, lebenslustigen, temperamentvollen und kreativen Frau werden, die heute ihr Leben unkonventionell für Gott lebt. All das erzählt Heidi Welsch in diesem packenden Buch, das zugleich eine Einladung ist, Gott als besten Freund kennenzulernen.
  • Heidi Welsch:
    geboren 1975 in Süddeutschland, erlebte mit ihrem Mann Jürgen einen beispiellosen wirtschaftlichen Aufstieg, aber auch einen tiefen Fall. Nach einem radikalen Kurswechsel ist sie heute als Referentin, Evangelistin und Seelsorgerin unterwegs und hat bereits vielen Menschen geholfen, den Weg zurück in ein erfülltes Leben zu finden. Ihr Engagement wird unterstützt durch den von ihr gegründeten Verein HW Lighthouse Ministry e. V.
  • 13,5 x 20,5 cm
  • 224
  • kartoniert
  • 296 g
Beschreibung
  • Heidi Welsch, eine junge, erfolgreiche Geschäftsfrau, ist glücklich verheiratet mit Jürgen, ihrer großen Liebe. Beide leben in der Schweiz und genießen die schönen Seiten des Lebens dank einer gut gehenden Immobilienfirma. Gott? Ja, irgendwo vorhanden, aber unwichtig.
    Doch 2008 wirft die große Finanzkrise erste Schatten auf ihr Glück. Aber es kommt noch schlimmer: 2011 stirbt Jürgen an einer heimtückischen Krebserkrankung. Ein jahrelanger Kampf des Betens und Glaubens scheint verloren zu sein. In diesem ausweglosen Zustand erwacht in Heidi die Kämpfernatur. Trauer, Zweifel und Fragen an Menschen und Gott räumt sie beiseite und versucht, sich ein neues Leben aufzubauen. Doch all ihr Mühen endet in einem totalen Crash. Absprungbereit steht sie auf einer hohen Brücke. Nur ihr kleiner Hund namens Turbo, der auf Heidis Weg bis heute eine besondere Rolle spielt, hält sie zurück.
    In einer Auszeit begegnet sie Gott - oder besser: Gott begegnet ihr. Sie darf ihr gottgegebenes Ich neu entdecken und zu der fröhlichen, lebenslustigen, temperamentvollen und kreativen Frau werden, die heute ihr Leben unkonventionell für Gott lebt. All das erzählt Heidi Welsch in diesem packenden Buch, das zugleich eine Einladung ist, Gott als besten Freund kennenzulernen.
  • Heidi Welsch:
    geboren 1975 in Süddeutschland, erlebte mit ihrem Mann Jürgen einen beispiellosen wirtschaftlichen Aufstieg, aber auch einen tiefen Fall. Nach einem radikalen Kurswechsel ist sie heute als Referentin, Evangelistin und Seelsorgerin unterwegs und hat bereits vielen Menschen geholfen, den Weg zurück in ein erfülltes Leben zu finden. Ihr Engagement wird unterstützt durch den von ihr gegründeten Verein HW Lighthouse Ministry e. V.
  • 13,5 x 20,5 cm
  • 224
  • kartoniert
  • 296 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mit Turbo zu mir selbst"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.