Ich glaube an die Tat

Ich glaube an die Tat

Im Einsatz für Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak. Mitarbeit: Ralf Simon.

  • Buch
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird kurzfristig besorgt. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 114258
  • 978-3-7655-4258-9
  • Hatune Dogan / Tonia Riedl
  • Sr. Hatune Dogan erlebte als Kind eines christlichen Vaters in der Türkei selber Verfolgung. Sie lebt heute in einem syrisch-orthodoxen Kloster in Warburg in Westfalen und steht aktuell mit ihrem Hilfswerk vielen Flüchtlingen aus Syrien und dem Irak bei. Sie macht das Schicksal von vergewaltigten und entführten christlichen und jesidischen Mädchen im Westen bekannt. Oft ist sie die Erste, die ihnen zuhört. Die das Leid aushält, von dem Christen und Muslime erzählen.
  • 12 x 18,6 cm
  • 192
  • kartoniert
  • 164 g
Beschreibung
  • Sr. Hatune Dogan erlebte als Kind eines christlichen Vaters in der Türkei selber Verfolgung. Sie lebt heute in einem syrisch-orthodoxen Kloster in Warburg in Westfalen und steht aktuell mit ihrem Hilfswerk vielen Flüchtlingen aus Syrien und dem Irak bei. Sie macht das Schicksal von vergewaltigten und entführten christlichen und jesidischen Mädchen im Westen bekannt. Oft ist sie die Erste, die ihnen zuhört. Die das Leid aushält, von dem Christen und Muslime erzählen.
  • 12 x 18,6 cm
  • 192
  • kartoniert
  • 164 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ich glaube an die Tat"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.