Christen sind Fremdbürger

Christen sind Fremdbürger

Wie wir wieder werden, was wir sind: Abenteurer der Nachfolge in einer nachchristlichen Gesellschaft.

  • Buch
3,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ursprünglich gebundener Preis
  • 204075
  • 978-3-03848-075-4
  • Stanley Hauerwas / William H. Willimon
  • Hauerwas und Willimon zeigen, wie porös das Hantieren mit christlichen Machtfantasien von jeher war, und setzen die christliche Gemeinde auf die Fährte des Nazareners: Im Zeichen der "Ohn-Macht" und gleichzeitig im Zeichen der Versöhnung liegt die Sprengkraft der christlichen Gemeinde, um die Welt zu verändern.
  • 15 x 22,5 cm
  • 256
  • Klappenbroschur
  • 400 g
Beschreibung
  • Hauerwas und Willimon zeigen, wie porös das Hantieren mit christlichen Machtfantasien von jeher war, und setzen die christliche Gemeinde auf die Fährte des Nazareners: Im Zeichen der "Ohn-Macht" und gleichzeitig im Zeichen der Versöhnung liegt die Sprengkraft der christlichen Gemeinde, um die Welt zu verändern.
  • 15 x 22,5 cm
  • 256
  • Klappenbroschur
  • 400 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Christen sind Fremdbürger"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.