Wie die zarten Blumen

Wie die zarten Blumen

Gerhard Tersteegens Lied 'Gott ist gegenwärtig'

  • Buch
2,10 € *
GÜNSTIGE MENGENPREISE
Menge Stückpreis
bis 24 2,10 € *
ab 25 2,05 € *
ab 50 1,95 € *
ab 100 1,90 € *
ab 250 1,85 € *
ab 500 1,70 € *
ab 750 1,65 € *
ab 1000 1,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Fehlt kurzfristig am Lager. Folgt nach.

  • 138245
  • 978-3-7600-8245-5
  • Helge Adolphsen
  • "Gott ist gegenwärtig" - drei Worte der Zuversicht, kraftvoll und stark. Das bekannteste Lied des leidenschaftlichen Gottsuchers Tersteegen in einer Betrachtung durch den renommierten Autor Helge Adolphsen. Seine Meditation lädt ein, aus den Spannungen des Alltags in eine Balance zu gelangen, sich ins innere Gleichgewicht führen zu lassen.
  • DIN A5
  • 24
  • geheftet
  • 70 g
Beschreibung
  • "Gott ist gegenwärtig" - drei Worte der Zuversicht, kraftvoll und stark. Das bekannteste Lied des leidenschaftlichen Gottsuchers Tersteegen in einer Betrachtung durch den renommierten Autor Helge Adolphsen. Seine Meditation lädt ein, aus den Spannungen des Alltags in eine Balance zu gelangen, sich ins innere Gleichgewicht führen zu lassen.
  • DIN A5
  • 24
  • geheftet
  • 70 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wie die zarten Blumen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.