Tischendorf und die älteste Bibel ...

Tischendorf und die älteste Bibel ...

... der Welt. Die Entdeckung des CODEX SINAITICUS im Katharinenkloster. 3. erweiterte Auflage

  • Buch
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird kurzfristig besorgt. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 449583
  • 978-3-935707-83-1
  • Alexander Schick
  • Constantin von Tischendorf (1815-1874) gilt als der "Indiana Jones" des 19. Jhs. Seine abenteuerlichen Orientreisen und sensationellen Entdeckungen alter Bibelhandschriften machten ihn zu einem der berühmtesten Gelehrten seiner Zeit. Im St. Katharinenkloster (Sinai) entdeckte er die älteste Bibel der Welt in griechischer Sprache, den CODEX SINAITICUS aus dem 4. Jh. n. Chr. Schick folgte den Spuren dieser Bibelhandschrift zum Katharinenkloster bis in die Heimat des Entdeckers.
  • 13,5 x 20,5
  • 205
  • Paperback
  • 259 g
Beschreibung
  • Constantin von Tischendorf (1815-1874) gilt als der "Indiana Jones" des 19. Jhs. Seine abenteuerlichen Orientreisen und sensationellen Entdeckungen alter Bibelhandschriften machten ihn zu einem der berühmtesten Gelehrten seiner Zeit. Im St. Katharinenkloster (Sinai) entdeckte er die älteste Bibel der Welt in griechischer Sprache, den CODEX SINAITICUS aus dem 4. Jh. n. Chr. Schick folgte den Spuren dieser Bibelhandschrift zum Katharinenkloster bis in die Heimat des Entdeckers.
  • 13,5 x 20,5
  • 205
  • Paperback
  • 259 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tischendorf und die älteste Bibel ..."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.