Saints

Saints

Verwegen glauben und heilig leben

  • Buch
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird kurzfristig besorgt. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 148042
  • 978-3-95459-042-1
  • Die Dunkelheit dieser Welt braucht Heilige. Eine einzige Kerze genügt, um einem dunklen Raum den Schrecken zu nehmen. Eine Gemeinschaft von Lichtträgern wird Räume der Hoffnung und des Lebens erwecken. "Saints" ist ein Schmuckkästchen, in dem das Erhabene und Verwegene des Glaubens an den lebendigen Christus leuchtet. Addison Bevere ermutigt, in die radikale Nachfolge einzuwilligen und ein Gefährte des Lichts zu werden, durch den etwas vom Wesen Gottes in die Welt hindurchscheinen kann.
  • 13,5 x 20,5 cm
  • 248
  • Paperback
  • 326 g
Beschreibung
  • Die Dunkelheit dieser Welt braucht Heilige. Eine einzige Kerze genügt, um einem dunklen Raum den Schrecken zu nehmen. Eine Gemeinschaft von Lichtträgern wird Räume der Hoffnung und des Lebens erwecken. "Saints" ist ein Schmuckkästchen, in dem das Erhabene und Verwegene des Glaubens an den lebendigen Christus leuchtet. Addison Bevere ermutigt, in die radikale Nachfolge einzuwilligen und ein Gefährte des Lichts zu werden, durch den etwas vom Wesen Gottes in die Welt hindurchscheinen kann.
  • 13,5 x 20,5 cm
  • 248
  • Paperback
  • 326 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Saints"
18.12.2020

Ein Buch, das man nicht nur einmal liest. Absolut empfehlenswert!

Das Buch „Saints – verwegen glauben und heilig leben“ von dem Autor Addison Bevere ist eines der herausforderndsten Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe.
Saints – Heilige, davon gibt es doch nur wenige und man selbst gehört bestimmt nicht dazu, so werden vermutlich die meisten Leser/Leserinnen denken. Die Herausforderungen und die Anforderungen als ein Heiliger zu leben sind doch etwas zu hoch für den normalen Gläubigen. Heilige, das sind nur ganz bestimmte Menschen, die irgendwie auch ein bisschen mehr vom Glauben verstanden oder einen besseren Draht zu Gott haben, so denken vermutlich die meisten. Doch der Autor macht Schluss mit diesem Kleinglauben. Ja, heilig zu leben mag eine Herausforderung sein, aber Gott hat jeden Menschen dazu bestimmt und dass er auch jedem das nötige Rüstzeug dafür mitgegeben hat, zeigt dieses Buch.
In zehn durchaus anspruchsvoll zu lesenden Kapiteln führt der Autor den Leser/die Leserin durch seine vom Heiligen Geist inspirierte Interpretation der Heiligkeit. Er zeigt einen Weg auf von der Definition der Heiligkeit, über Inhalte wie Furcht, Sünde und Liebe bis zum Ziel der Herrlichkeit. Denn nichts weniger verspricht Gott jedem Menschen. Die Argumentation des Autors zeigt eine unglaubliche Tiefe und Inspiration im Glauben auf, von der man sich kaum lösen kann. Der Schreibstil liest sich nicht unbedingt leicht, was aber eher dem geschuldet ist, dass der Inhalt nicht einfach nur so gelesen werden kann, sondern durchdacht und „durchbetet“ werden sollte. Teilweise bin ich an einzelnen Sätzen hängengeblieben in dem Versuch die Tiefgründigkeit der Aussage vollständig zu erfassen. So ist es für mich auch ein Buch, das ich definitiv mehrfach und mit immer wieder neuer Begeisterung lesen werde. Auch ist dieses Buch gerade zur rechten Zeit erschienen, denn die Menschheit braucht gerade jetzt Menschen des Glaubens, durch die das Licht Gottes die Welt erhellt. Es ist für jeden Christen eine Herausforderung in die Nachfolge einzutreten, hier und jetzt! Eine Unterstützung auf diesem Weg ist dieses empfehlenswerte Buch auf jeden Fall.


Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.