Ella und der Vogel

Ella und der Vogel

Für alle, die der Seele Flügel verleihen möchten

  • Buch
16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird kurzfristig besorgt. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 185175
  • 978-3-96140-175-8
  • "Seht euch die Vögel an ..." lautet der Rat der Bibel im Umgang mit Sorgen. Ella, die Hauptfigur in diesem farbenprächtigen Bilderbuch, wird seit Jahren heimgesucht von einer ganz besonderen Spezies: Sorgenvögel. Sie bauen Nester in ihrem Kopf, erinnern Ella an ihre Ängste, zählen Niederlagen auf und machen ihre Welt klein und grau. Was nur kann sie tun, damit der Vogel der Wut, Versagensangst und Einsamkeit endlich verschwindet? Eines Tages entdeckt Ella am Ufer des Flusses überraschend einen ganz anderen Vogel - mit leuchtend hellem Gefieder, voller Anmut und Schönheit. Sie spürt eine nie gekannte Herzlichkeit und Wärme. Warum ist er so anders als all die anderen Vögel? Sie will es herausfinden. Miriam Tölgyesi nimmt in einer einfühlsamen Geschichte, begleitet durch die wunderschönen Aquarelle von Ute Wittmann, mit auf eine Entdeckungsreise, wie es gelingt, Sorgen und Ängste loszulassen. Für alle, die sich nach neuer innerer Freiheit sehnen!
  • 29 x 22 cm
  • 48
  • gebunden
  • 524 g
Beschreibung
  • "Seht euch die Vögel an ..." lautet der Rat der Bibel im Umgang mit Sorgen. Ella, die Hauptfigur in diesem farbenprächtigen Bilderbuch, wird seit Jahren heimgesucht von einer ganz besonderen Spezies: Sorgenvögel. Sie bauen Nester in ihrem Kopf, erinnern Ella an ihre Ängste, zählen Niederlagen auf und machen ihre Welt klein und grau. Was nur kann sie tun, damit der Vogel der Wut, Versagensangst und Einsamkeit endlich verschwindet? Eines Tages entdeckt Ella am Ufer des Flusses überraschend einen ganz anderen Vogel - mit leuchtend hellem Gefieder, voller Anmut und Schönheit. Sie spürt eine nie gekannte Herzlichkeit und Wärme. Warum ist er so anders als all die anderen Vögel? Sie will es herausfinden. Miriam Tölgyesi nimmt in einer einfühlsamen Geschichte, begleitet durch die wunderschönen Aquarelle von Ute Wittmann, mit auf eine Entdeckungsreise, wie es gelingt, Sorgen und Ängste loszulassen. Für alle, die sich nach neuer innerer Freiheit sehnen!
  • 29 x 22 cm
  • 48
  • gebunden
  • 524 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ella und der Vogel"
21.09.2020

Eine wundersame Verwandlung oder Ella `s Seele lernt fliegen

"Ella und der Vogel" ist ein außergewöhnliches Bilderbuch für Erwachsene mit einfühlsamen Texten von Miriam Tölgyesi und faszinierenden Illustrationen von Ute Wittmann, erschienen im August 2020 im Brendow Verlag.
Ella's Tage und vor allem Nächte sind überschattet von Ängsten und negativen Gefühlen.
Wie graue Nebel umkreisen die vielfältigen Sorgenvögel ihr Leben.
Sie transportieren Wut, Versagensangst, Trauer, Einsamkeit, Verzweiflung und Bitterkeit.
Ella's ständiger Kampf gegen diese unliebsamen Biester erscheint aussichtslos....
Mein Leseeindruck:
Eine sehr einfühlsam empathisch geschriebene Geschichte, die uns mitten in unserem Alltag der Sorgen und Ängste abholt.
Ella, als Protagonistin und gleichzeitig als Metapher für unser Menschsein steht mit ihren Sorgenvögeln im Mittelpunkt der Geschichte.
Sie belasten ihr Leben, nehmen ihr ihre Freude und ziehen sie in die Tiefe.
Ella's Welt ist in trübes Grau getaucht und der tägliche Kampf dagegen raubt ihr jegliche Energie.
Aber eines Tages entdeckt sie an ihrem kleinen Ruheplatz am Fluss, mit Blick auf das klare Wasser einen Vogel ganz anderer Art, farbenfroh, faszinierend und ihrer Seele wohltuend.
Sie verliert ihn wieder aus den Augen, kann ihn aber nicht mehr vergessen.
So begibt sich auf die Suche, stellt sich ihren Sorgen und Ängsten und begegnet sich selbst.
Illustrationen:
Die farbenfrohen und fantasievollen Illustrationen haben mich auf dieses Buch aufmerksam gemacht und in den Bann gezogen.
Sie passen wunderbar zum gefühlvollen Text der Geschichte.
Die verschiedenen Sorgenvögel sind eindrücklich dargestellt und vermitteln das Stimmungsbild von Ella's trübsinnigem Alltag.
Im Kontrast dazu erscheint der mutmachende ,erhabene und lebensfrohe Vogel mit einer starken Leuchtkraft, die bildlich gesprochen in Ella's Seelentief strahlt.
Mein Fazit:
Ein wunderbar künstlerisch gestaltetes Buch, das unsere Seele berührt und uns eine Geschichte schenkt, die uns besonders in Krisenzeiten, Ermutigung zuspricht.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.