Die Hieronymus-Verschwörung

Die Hieronymus-Verschwörung

Ein historischer Roman

  • Buch
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Fehlt kurzfristig am Lager. Folgt nach.

  • 1695268
  • 978-3-7462-5457-9
  • Rom, 408 n.Chr. Die Goten überfallen die Stadt, plündern, brandschatzen und morden. Der römische Tribun Messala flieht ins Heilige Land. Im Gepäck hat er eine geheimnisvolle Truhe, die er Hieronymus überbringen soll. In Bethlehem begegnet er der aufgeweckten Senatorentochter Julia, und eine zarte Liebesgeschichte entspinnt sich. Durch die Gespräche mit Hieronymus, der gerade die Heilige Schrift ins Lateinische übersetzt, und seine Liebe zu Julia wird Messala allmählich Christ
  • H 19,5 cm/B 12,5 cm
  • 464
  • gebunden
  • 520 g
Beschreibung
  • Rom, 408 n.Chr. Die Goten überfallen die Stadt, plündern, brandschatzen und morden. Der römische Tribun Messala flieht ins Heilige Land. Im Gepäck hat er eine geheimnisvolle Truhe, die er Hieronymus überbringen soll. In Bethlehem begegnet er der aufgeweckten Senatorentochter Julia, und eine zarte Liebesgeschichte entspinnt sich. Durch die Gespräche mit Hieronymus, der gerade die Heilige Schrift ins Lateinische übersetzt, und seine Liebe zu Julia wird Messala allmählich Christ
  • H 19,5 cm/B 12,5 cm
  • 464
  • gebunden
  • 520 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Hieronymus-Verschwörung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Wenn Sie sich Anmelden könnten Sie einen Gutschein für ihre Bewertung erhalten

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.