Der Niedergang der Kirchen

Der Niedergang der Kirchen

Eine Sternstunde?

  • Buch
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird kurzfristig besorgt. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 3022852
  • 978-3-532-62852-2
  • Reimer Gronemeyer
  • Wie sieht die Zukunft der Kirche aus? Neueste Untersuchungen machen deutlich, dass die Kirchenaustritte bis zum Jahr 2060 dramatisch zunehmen werden. Dies bewirkt einen drastischen Rückgang des gesellschaftlichen Einflusses und einen zwangsläufigen Rückzug aus den breit gefächerten sozialen Aufgaben der Kirchen. Doch die kommende institutionelle Schwäche eröffnet auch eine neue Zukunft der Kirche, eine radikalen Rückbesinnung auf die ursprünglichen Werte des Christentums. Mit den Worten "Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig" aus dem 2. Korinther-Brief entsteht so die Vision von Kirche, die ein Ort spiritueller Erneuerung, gelebter Nächstenliebe und Heimat aller wird, die von den erstarrten Formen der Kirche enttäuscht sind.
  • 10 x 15,5 cm
  • 152
  • gebunden
  • 174 g
Beschreibung
  • Wie sieht die Zukunft der Kirche aus? Neueste Untersuchungen machen deutlich, dass die Kirchenaustritte bis zum Jahr 2060 dramatisch zunehmen werden. Dies bewirkt einen drastischen Rückgang des gesellschaftlichen Einflusses und einen zwangsläufigen Rückzug aus den breit gefächerten sozialen Aufgaben der Kirchen. Doch die kommende institutionelle Schwäche eröffnet auch eine neue Zukunft der Kirche, eine radikalen Rückbesinnung auf die ursprünglichen Werte des Christentums. Mit den Worten "Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig" aus dem 2. Korinther-Brief entsteht so die Vision von Kirche, die ein Ort spiritueller Erneuerung, gelebter Nächstenliebe und Heimat aller wird, die von den erstarrten Formen der Kirche enttäuscht sind.
  • 10 x 15,5 cm
  • 152
  • gebunden
  • 174 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Niedergang der Kirchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.