Bevor ich mein Herz in deine Hände lege

Historischer Roman

  • Buch
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 332218
  • 978-3-96362-218-2
  • Britisch-Kolumbien 1862: Arabella Lawrence ist mit dem Brautschiff nach Kanada gekommen, um einen Neuanfang zu wagen. Obwohl sie aus einer wohlhabenden Familie stammt, hatte sie gute Gründe, ihre Heimat zu verlassen - ihre Narben erinnern sie jeden Tag daran. Als eine der wenigen noch unverheirateten Frauen in der Kolonie hat sie gleich zwei Verehrer, die nicht unterschiedlicher sein könnten: der eine ein angesehener Leutnant, der andere ein einfacher Bäcker. Allerdings gehen ihre Ansichten zum Umgang mit den Ureinwohnern während der Pockenepidemie weit auseinander. Als Arabella schließlich ein Mädchen findet, das von seinem Stamm zurückgelassen wurde, gerät sie in eine äußerst schwierige Lage.
  • 13,5 x 20,5 cm
  • 336
  • Paperback
  • 408 g
Beschreibung
  • Britisch-Kolumbien 1862: Arabella Lawrence ist mit dem Brautschiff nach Kanada gekommen, um einen Neuanfang zu wagen. Obwohl sie aus einer wohlhabenden Familie stammt, hatte sie gute Gründe, ihre Heimat zu verlassen - ihre Narben erinnern sie jeden Tag daran. Als eine der wenigen noch unverheirateten Frauen in der Kolonie hat sie gleich zwei Verehrer, die nicht unterschiedlicher sein könnten: der eine ein angesehener Leutnant, der andere ein einfacher Bäcker. Allerdings gehen ihre Ansichten zum Umgang mit den Ureinwohnern während der Pockenepidemie weit auseinander. Als Arabella schließlich ein Mädchen findet, das von seinem Stamm zurückgelassen wurde, gerät sie in eine äußerst schwierige Lage.
  • 13,5 x 20,5 cm
  • 336
  • Paperback
  • 408 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bevor ich mein Herz in deine Hände lege"
14.12.2021

Schöner, leichter Roman, genau richtig für entspannte Stunden.

Das Buch „Bevor ich mein Herz in deine Hände lege“ der Autorin Jody Hedlund ist der zweite Band der „Brautschiff“-Saga, der auch unabhängig vom ersten Band gelesen werden kann. Wer aber mehr über Arabellas Freundin Mercy erfahren möchte, der sollte auch das erste Buch „Bevor ich dich traf“ lesen.

Arabella Lawrence stammt aus einer gut situierten englischen Familie. Was bringt sie dazu mit einem sog. Brautschiff nach Britisch-Kolumbien zu fliehen? Sie hat noch keinen Fuß auf kanadischen Boden gesetzt, als gleich zwei Männer beginnen, um sie zu werben. Der gutaussehende Leutnant Drummond könnte ihr das Leben bieten, das Arabella gewohnt ist. Doch warum schlägt ihr Herz höher, wenn sie auf Pete trifft, der „nur“ ein einfacher Bäcker ist. Unpassender geht es kaum! Als Arabella eine junge, halbverhungerte und von den Pocken gezeichnete Ureinwohnerin findet, beginnt sie zu erkennen, dass vor Gott alle Menschen gleich sind. Wird Leutnant Drummond das auch so sehen? Wie verlässlich erweist sich Pete?

Eine Frau muss sich zwischen zwei Männern entscheiden, die Situation ist nicht neu, doch in der Mitte des 19. Jahrhunderts ist eine nicht standesgemäße Ehe für eine Frau das gesellschaftliche Aus. Überzeugend zeichnet die Autorin Jody Hedlund hier den Zwiespalt von Arabella nach. Doch zunächst erzählt die Autorin anhand der Vergangenheit von Arabella, wie es überhaupt dazu kommt, dass auch Frauen aus höheren Schichten sich mit dem Brautschiff nach Kanada begeben haben. Hierzu gibt es auch noch eine ergänzende Erläuterung am Ende des Buches. Im Nachwort wird auch kurz erläutert, wie es zu dem Verdacht kam, dass der Pockenvirus als biologische Waffe gegen die Ureinwohner eingesetzt wurde, was ich sehr interessant fand. Der Schreibstil der Autorin liest sich sehr leicht und flüssig. Auch wenn ein Happyend für Arabella schon am Beginn des Buches Hoffnungen weckt, zeigt sich im Verlauf, dass dieses nicht einfach zu erreichen ist. Die Charaktere der Protagonisten werden gut und wahrhaftig aufgebaut. Jody Hedlund hat aus meiner Sicht auf Grundlage der historischen Tatsachen einen einfühlsame Romanhandlung aufgebaut, deren Verwicklungen einen bis zum Ende des Buches nicht in Ruhe lassen. Was mich aber am meisten begeistert, ist, wie wunderbar sie den christlichen Glauben durch die verschiedenen Aussagen der handelnden Personen vermittelt. Dadurch hebt sich dieser Roman für mich deutlich von anderen Romanerzählungen ab. Doch nichts kann dem Roman seine Leichtigkeit nehmen und so ist es für mich ein empfehlenswertes Buch für entspannte Stunden, um der Hektik des Alltags zu entfliehen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Wenn Sie sich Anmelden könnten Sie einen Gutschein für ihre Bewertung erhalten

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aus dieser Themenwelt
Anhänger Schmetterling
Anhänger
27,95 €
Schnellansicht
Fruchtaufstrich: Beerenmischung
Marmelade / Aufstrich
5,95 €
Schnellansicht
Vertraue dem Herrn deine Pläne an
Notizheft
2,40 €
Schnellansicht
Gottes reicher Segen sei mit dir
Notizheft
2,40 €
Schnellansicht
Gottes reicher Segen sei mit dir
Trinkflasche
17,95 €
Schnellansicht
Geschenkseife Tukan
Seife
9,95 €
Schnellansicht
Geschenkseife Flamingo
Seife
9,95 €
Schnellansicht
Die Begegnung
Buch
13,00 €
Schnellansicht
Ein unerwartetes Vermächtnis
Buch
20,00 €
Schnellansicht
Eine Frage der Geduld
Buch
10,00 €
Schnellansicht
Ich gebe dir eine Stimme
Buch
16,00 €
Schnellansicht
Brombeer-Bucht
Buch
15,95 €
Schnellansicht
Füll du mich mit Kraft
Buch
16,95 €
Schnellansicht
Gartenhaus 'Sommertraum'
Blumensamen
7,99 €
Schnellansicht
Das Feuer des Lebens
Buch
16,00 €
Schnellansicht