Bankier der Barmherzigkeit

Bankier der Barmherzigkeit

Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Das Leben des Genossenschaftsgründers in Texten und Bildern. Mit S/W-Fotos.

  • Buch
12,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Fehlt kurzfristig am Lager. Folgt nach.

  • 155921
  • 978-3-7615-5921-5
  • Michael Klein
  • Der Name Raiffeisen ist den meisten Menschen bekannt, nur wenige wissen jedoch, welche Persönlichkeit sich dahinter verbirgt. Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888) hat als Begründer der neuzeitlichen ländlichen Genossenschaften einen entscheidenden Beitrag zur Lösung der sozialen Frage geleistet, wobei der Sozialreformer sein ganzes Werk stets unter dem Gesichtspunkt der Verantwortlichkeit des Christen für seinen Nächsten gesehen hat.
  • 12,3 x 19 cm
  • 96
  • gebunden
  • 107 g
Beschreibung
  • Der Name Raiffeisen ist den meisten Menschen bekannt, nur wenige wissen jedoch, welche Persönlichkeit sich dahinter verbirgt. Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888) hat als Begründer der neuzeitlichen ländlichen Genossenschaften einen entscheidenden Beitrag zur Lösung der sozialen Frage geleistet, wobei der Sozialreformer sein ganzes Werk stets unter dem Gesichtspunkt der Verantwortlichkeit des Christen für seinen Nächsten gesehen hat.
  • 12,3 x 19 cm
  • 96
  • gebunden
  • 107 g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bankier der Barmherzigkeit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.